Das Chronist-Wiki hat 931 Artikel. Nächster Meilenstein: 950 Artikel (noch 19 Artikel)

Stimme auch du ab: Welcher Artikel soll der Lesenswerte Artikel Mai 2014 werden?

Rahkshi Kaita

Aus Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Du solltest die Stärke deines Feindes nicht nach seinem Äußerem beurteilen.
Turaga Vakama, Geheimnisse und Schatten

Rahkshi Kaita
Comic Rahkshi Kaita.jpg
Die Rahkshi Kaita Za und Vo
Spezies
Welt:
Matoranisches Universum (früher)
Spezies:
Rahkshi/Fusionen
Fähigkeiten/Kräfte:
Die Kräfte der vereinten Rahkshi; eine zusätzliche Kraft
Ausrüstung:
Verschiedene
Status:
Inaktiv

Ein Rahkshi Kaita war eine Fusion aus drei Rahkshi, und er musste aus drei der 42 verschiedenen Rahkshi-Typen bestehen. Bis jetzt wurden erst zwei Rahkshi Kaita gesichtet: Der Rahkshi Kaita Za und der Rahkshi Kaita Vo. Beide sah man auf Mata Nui und beide wurden von Teridax kontrolliert.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Za benutzt seine Zyklon-Kräfte

Beide Rahkshi Kaita wurden in Le-Wahi gebildet, wo sie alle Bäume fällten, die ihnen im Weg standen. Die Toa Nuva, die auf der Suche nach den Kaita waren, fanden einen Schatten-Kraata und zwei Matoraner mit insfizierten Masken. Die Toa Nuva besiegten die Matoraner und folgeten dem zerstörten Pfad, an dessen Ende die Rahkshi Kaita im Hinterhalt warteten. Als die Toa Nuva dort ankamen, verängstigten sie Kopaka und verärgerten Tahu. Lewa spürte diese Gefühle und identifizierte die Rahkshi Kaita als Ursache dafür.

Tahu machte sich gerade bereit, sie anzugreifen, als der Rahkshi Kaita Za ihn und Kopaka mit seinen Zyklonkräften angriff. Dann absorbierte der Rahkshi Kaita Vo Lewas Kraft, was diesen enorm schwächte. Daraufhin aber leitete Kopaka diese Attacke mit einem Eisspiegel auf Za um, dass dieser geschwächt wurde. Als die Toa Nuva sich daraufhin zurückzogen, begrub Tahu die Rahkshi Kaita unter Geröll. Als die Kaita sich befreiten, spalteten sie sich wieder in sechs einzelne Rahkshi auf und fuhren mit der Suche nach dem Siebten Toa fort.

Charakteristika

Jeder Rahkshi Kaita besaß die Kräfte der Rahkshi, aus denen er bestand. Dazu kam noch eine weitere Kraft, von denen lediglich zwei bekannt sind.

  • Ein Rahkshi Kaita Za konnte sich selbst in einen lebenden Zyklon verwandeln.
  • Ein Rahkshi Kaita Vo konnte die von Feinden absorbierte Kraft in einer todbringenden Explosion freisetzen.

Ein Rahkshi Kaita konnte drei Kraata aufnehmen, aber nur ein Kraata konnte ihn steuern.

Trivia

  • Ein Rahkshi Kaita wurde nach der Kraata benannt, die ihn kontrollierte.

Reale Welt

  • Der Rahkshi Kaita Za war 2003 als ein Kombinationsmodell aus 8589 Lerahk, 8588 Kurahk und 8592 Turahk erhältlich. Die Anleitung konnte sowohl ausgeteilt in den einzelnen Rahkshi-Anleitungen als auch auf BIONICLE.com gefunden werden.
  • Der Rahkshi Kaita Vo war 2003 als ein Kombinationsmodell aus 8587 Panrahk, 8590 Guurahk und 8591 Vorahk erhältlich. Die Anleitung konnte sowohl ausgeteilt in den einzelnen Rahkshi-Anleitungen als auch auf BIONICLE.com gefunden werden

Auftritte und Quellen

2003



In anderen Sprachen
Partner